link Home

logo Was machen wir

link Impressionen

link Termine

link Anfahrt

link Verein

link Archiv

link Links

link Kontakt

Square Dance

City Square Bremerhaven
Musik Repertoire

Logo
Hier wollen wir einen kleinen Einblick geben, nach welchen Musikstücken wir tanzen.

Da die Musik in der Regel an die Belange des Square Dance angepasst wurde, handelt es sich nicht um Karaoke Versionen der Originale. Oftmals bekommen Musikstücke im Squaredance durch eine andere Instrumentierung den Klang von Country und Western Musik.

Beim Pattern tanzen wir vollkommen freie und spontan durch den Caller zusammengesetzte Tanzfolgen. Dazu wird normalerweise eine Universalmelodie benutzt, wobei die eigentliche Melodie in den Hintergrund tritt.
Ausnahmen bestätigen die Regel:
  • Children - Robert Miles, Originalmusik von 1996
  • Tu es Foutu - In Grid, Originalmusik von 2003
  • Something in the water - Brooke Frazer, Karaoke Version von 2011
  • Sweet Dreams - Eurythmics
Für Singing Calls werden angepasste Musiken mit 7 * 64 Schritten verwendet. Hier eine kleine Auswahl aus dem Bereich der Pop-Musik, wobei die Grenze zu den Oldies verschwimmt:
  • Don't Stop - Fleetwood Mac
  • Feel - Robbie Williams
  • Flashdance - Irene Cara
  • Love is in the air - John Paul Young
  • Mamma Mia - Abba
  • Moonlight Shadow - Mike Oldfield
  • No No Never - Texas Lightning
  • Rolling in the deep - Adele
  • Something in the water - Brooke Fraser
  • That'll be the day - Buddy Holly
  • The Story of my Life - One Direction
  • Ticket to Ride - Beatles (Hört sich sehr nach Country an...)
  • Truly Madly Deeply - Savage Garden
  • Y.M.C.A. - Village People

Der "Interpret" beim Square Dance ist dabei natürlich immer der Caller... .

Nur ein paar, die aber (fast) jeder kennen könnte:
  • City Of New Orleans
  • I Want To Be Back Home In Nashville
  • Jambalaya
  • King Of The Road
  • Mountain Music
  • Oh, Lonesome Me
  • Rose Garden
Seitenanfang